Mommy Mouse + Gewinnspiel

By | 2017-09-12T07:43:59+00:00 August 10th, 2016|Categories: Stoffwindeln|Tags: , , , |10 Comments

Heute möchte ich euch gleich 2 Windeln vorstellen: die Mommy Mouse Pocket sowie die SIO.

windelschick

Windelzauberland

Markant an dieser Windeln sind sicherlich die Mäuse, die sich auf jeder Windel tummeln. So gibt es kein Muster das keine Maus mit inne hat. Also nix für Muri Phobiker. :-)

Fangen wir damit an, was bei den Windeln gleich ist: Der Schnitt. Hier wurde kein Unterschied zwischen der SIO und der Pocket gemacht, warum auch wenn dass das optimal für den Hersteller ist, sollte er auch gleich sein. Das macht es dem Käufer einfacher, denn passt die eine, kann man bedenkenlos zur anderen Version greifen. Zum Schnitt würde ich sagen: gutes Mittelmaß, nicht zu breit nicht zu schmal. Ob man die SIO als Überhose für Höschenwindeln nutzbar ist, kommt auf die Breite der Höschenwindel an; schmale sollten gehen, aber das war wahrscheinlich auch nicht gewollt.
Was mir aufgefallen ist, und was mir gut gefällt sind die Verschlussflügel. Hier wurde ein Strechstoff zwischen genäht um bei schließen noch mehr Flexibilität zu ermöglichen.
Von der Verarbeitung her sehen die Windeln gut aus, die Nähte sind, soweit ich das beurteilen kann, ordentlich – so wie ich das von einer Professionellen Windel erwarte.

[AdSense-A]

Was ich schon vorweg nehmen kann, bevor ich auf die SIO und Pocket einzeln eingehe, die Snaps die hier verwendet werden, finde ich nicht so gut. Ich hatte meine Probleme sie zu schließen, da Töchterlein zurzeit sehr zappelig ist. Hier gehen KAM-Snaps besser und einfacher zu – diese werden hier übrigens auch eingesetzt – aber nur um die Windel der Länge nach zu verkürzen.
Sind die aber erst einmal zu, halten sie genauso gut wie andere.

 

Pocket:

Die Pocketöffnung befindet sich vorn, bzw „oben“. Das finde ich sehr gut, das habe ich ja schon bei anderen Pocket Windeln erwähnt; so läuft man nicht so schnell Gefahr „in die Scheiße“ zu greifen ;-)
Innen ist die Pocket Windel mit einem Thermo-Air-Stoff vernäht, dies kreiert auch die Pocket; der Thermo-Air-Stoff hat die Eigenschaft sehr Atmungsaktiv zu sein. Es leitet die Feuchtigkeit gut an die Saugeinlagen durch und hält auch ein wenig trocken. Innen, also in der Pocket ist der Thermo-Air-Stoff mit Microfleece „beflockt“ dadurch gleitet die Einlage noch einfacher in die Pocket.

Das was mich fast immer an Pockets stört, ist das die Öffnung relativ schmal ist, dies ist hier nicht der Fall. Alleine dadurch, das die Öffnung vorn ist, wo die Windel naturgemäß breiter ist, ist die Pocketöffnung breiter.
Die Stoffkanten der Öffnung sind mit einem Gummi umnäht, auch das findet man nicht immer.
Zu den Einlagen komme ich gleich nochmal allgemein, diese sind nämlich universell einsetzbar.

SIO:

Die SIO hat, wie schon erwähnt den gleich Schnitt wie die Pocket; im Prinzip ist hier gar kein großer Unterschied, einzig die fehlende Tasche und die Snaps die hier mehr sind machen den Unterschied aus.
Trotzdem hat die SIO den gleichen Stoffanteil, vielleicht sogar mehr. Denn der Thermo-Air-Stoff ist direkt auf das PUL genäht, quasi nur ohne Tasche. Auf dem Thermo-Air-Stoff ist innen noch eine PUL Schicht angebracht, um den Auslaufschutz zu erhöhen. Die SIO, ohne Einlagen, fühlt sich relativ schwer an. Das sehe ich aber eher positiv – sie kommt nicht labbrig umher. Sie fühlt sich dadurch wertig an.

[AdSense-A]

Auf windelschick.de ist folgendes zu lesen:

Vorteile der Mommy Mouse:

  • Man kann nur die Einlagen waschen und die Überhosen mehrmals waschen. Das spart Wäsche und Platz in der Wickeltasche.
  • Der Verschluss ist beidseitig sehr elastisch. So wird der Baby’s Bauch und Rücken nicht eingeengt und es entstehen keine Abdrücke.
  • Eine elastische Einlage am Beingummi hält die Einlage zusätzlich am Platz und schützt vor Auslaufen.
  • Die Kombination von dem einzigartigen PUL und den thermoregulierenden Stoffen aus dem Sportswear-Bereich (Extremsport) gewährleisten eine perfekte Luftzirkulation. Die Stoffe sind Öko Tex Standard 100 und Bluesign CERTIFICATE zertifiziert. Die Innenseite der Überhose ist aus Pul und einem thermoregulierendem Stoff, so dass die Haut nicht mit dem PUL in Berührung kommt.

Dem kann ich eigentlich nur zustimmen! – Bis auf dem ersten Punkt, gilt das ganze auch für die Pocket.

 

Einlagen:

Die Einlagen bestehen alle aus Microfaser oder Bambus Viskose. Sie sind sehr dick, dafür aber auch sehr weich.
Dadurch tragen die Windeln ordentlich auf. Hier muss man halt schauen, wenn eine Einlage reicht ist es durchaus okay – boosten könnte man mit einer Hanfeinlagen. Die ist dünn und fällt dann kaum noch mehr auf.
Die Einlagen lassen sich fast alle miteinander kombinieren – fast alle haben Snaps und lassen zusammen fügen. Das ist auch für die Pocket interessant. Will ich 2 Einlagen einlegen („stopfen“) kann ich dies dadurch leichter machen, ohne das die Einlagen dabei verrutschen.

Die SIO Einlagen gibt es 2 Größen:

Größen S/M(4-9) oder M/L (9-16kg)

Pflege:
Maschinenwäsche bis 60°C. Bitte verwenden sie Waschmittel ohne Bleichen und ohne Enzyme. Keinen Weichspüler verwenden.

Ich bin jetzt kein großer Fan der Mäuse-Muster. Ich kann mir aber vorstellen das ein da viele gibt die dies anders sehen und gerade deswegen Windeln kaufen. Die Saugleistung, egal ob Microfaser oder Bambus ist toll und das eine Stoffwindeln aufträgt, sehe ich nicht als Nachteil.
Nach 2 Kinder kann ich jedenfalls behaupten – dicke Windeln behindern Kinder in der Bewegungsentwicklung nicht.
Die Snaps sind so eine Sache, hier würde ich dem Hersteller den Wechsel empfehlen.

Kaufen

windelschick

Windelzauberland

Gewinnspiel

Wollt ihr die Mommy Mouse Windel (SIO) selbst testen? Dann könnt ihr hier eine gewinnen!

DSC_7327

Was müsst ihr tun?

  • Schreibt einen Kommentar: mit einem Witz über Mäuse :D
  • teilt diesen Beitrag auf Facebook
  • lest euch die Witze durch und erheitert euren Tag ;-)

Das Gewinnspiel läuft bis zum 15.08.2016 20:30Uhr – auch parallel auf Facebook (doppel Teilnahme möglich!), die Windel auf dem Bild wird verlost inkl Einlagen. Der Versand nach Deutschland wird von mir übernommen, bei alle anderen Länder übernimmt der Gewinner die Versandkosten.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, die Windel wird verlost in Kooperation mit http://www.windelschick.de, der Gewinn kann nicht ausgezahlt werden. Der Gewinner wird per Random.org gezogen und per Mail benachrichtigt. Erfolgt nach 4 Tagen keine Rückmeldung wird neu verlost.

About the Author:

Ich bin Vater von 2 Kindern, Inhaber von saler.it, Blogger und Administrator bei der Talanx. Fragen? Sprecht mich an :)

10 Comments

  1. Ages Res 10. August 2016 at 13:01 - Reply

    Eine Maus sitzt im Kino und will einen Film schauen.
    Kurz vor Beginn des Films kommt ein Elefant rein und setzt sich vor die Maus. die Maus streckt sich nach oben, sieht nix, streckt sich zur seite, sieht nix, streckt sich zur andren seite, sieht noch immer nix-
    Nach ein paar Minuten tippelt die Maus um den Elefanten und setzt sich direkt vor ihn
    . Dann dreht sie sich rum und meint: „jetzt siehst du mal, wie das ist, wenn jemand vor einem sitzt!“

  2. Hanna F. 10. August 2016 at 13:26 - Reply

    Ein Schotte probiert im Laden alle Käsesorten. Nach einer Weile entscheidet er sich für einen Emmentaler.
    Fragt der Verkäufer: „Wie viel möchten Sie denn?“
    Der Schotte: „Nur ein kleines Würfelchen. Es ist für eine Mausefalle!“

  3. Diana 11. August 2016 at 7:44 - Reply

    Elefant und Maus gehen baden. Elefant ist zuerst fertig und rennt ins Wasser. Maus steht noch am Strand und ruft: „He, Elefant, komm doch bitte noch mal her!“ Elefant kommt widerstebend raus und nörgelt: „Was ist denn?“ Maus meint: „Ist schon gut, kannst wieder ins Wasser. Ich find nur meine Badehose nicht und dachte, vielleicht hast du sie an.“

  4. Claudia CW 11. August 2016 at 7:49 - Reply

    Wie viele Elefanten passen in einen Kleinwagen? Vier – zwei vorne und zwei hinten. Wie viele Mäuse passen in einen Kleinwagen? Keine, denn die Elefanten haben ja schon alle Plätze besetzt.

  5. Sandra Früchtnicht 11. August 2016 at 11:14 - Reply

    Maus und Elefant gehen durch die Wüste, tritt der Elefant auf die Maus und sagt:“Sorry war keine Absicht“ die Maus antwortet: „Macht nichts hätte mir ja auch passieren können“

  6. Marysia Fritzsche 11. August 2016 at 17:26 - Reply

    Ich finde ehrlich gesagt nicht, dass MM sehr aufträgt oder ein großes Pakett macht… die Einlagen sind für uns auch nicht dick- sie saugen ordentlich, dafür sind ein paar schichten Stoff notwendig… WMW trägt auf jeden fall mehr auf ;)

  7. Elena 11. August 2016 at 20:03 - Reply

    Treffen sich zwei Mäuse. Sagt die eine: „Ich bin ja so verliebt!“ Fragt die andere: „Hast du ein Foto von ihm?“ Holt die erste ein Bild heraus und zeigt es ihrer Freundin, diese schreit entsetzt auf: „Das ist ja eine Fledermaus!“ „Oh Gott, zu mir hat er gesagt er ist Pilot.“

  8. Ramona 11. August 2016 at 21:56 - Reply

    Eine Katze verfolgt eine Mäusefamilie. Als es schon sehr eng wird, dreht sich der Mäusevater plötzlich um und bellt die Katze an. Diese ergreift die Flucht. „Seht ihr,“ sagt der Mäusevater zu den staunenden Mäusekindern. „Fremdsprachen muss man können.“

  9. Charlie Lotte 12. August 2016 at 9:10 - Reply

    Sitzen zwei Mäuse am Fenster, sie sehen ein Flugzeug vorbei fliegen. Sagt die eine Maus zur anderen: „Der muss es eilig haben“, sagt die andere: „kein Wunder wenn einem der Hintern brennt“.

  10. Raik 15. August 2016 at 21:11 - Reply

    ***CLOSED***

    Gewonnen hat Jose Dijkstra-Bouchez (Facebook)

    Herzlichen Glückwunsch!

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: