Testbericht NewBorn: Hu-Da Fleece Klett + Prefold

By | 2015-02-04T19:33:34+00:00 Februar 4th, 2015|Categories: Hu-Da, NewBorn, Überhosen|0 Comments

Hu-Da ist eine der Marken, die mir von zu von Anfang an bekannt waren. So gut wie alle kennen die Hu-Da Bambus Höschenwindel, sicherlich die Haupteinnahmequelle von Bille Geiger, Chefin von Hu-Da. Es gibt aber noch viele weitere interessante Produkte von Hu-Da zum Beispiel die Hu-Da Woll-Longie und auch die Fleece Klett.

Diese Überhose/Prefold wurde mir von
windelkind
zur Verfügung gestellt!
Fleece sagt ja erst mal nichts über das Material aus, nur über die Art der Zusammensetzung. In diesem Fall ist es Polyester Fleece, ist dieses dick genug wird keine Flüssigkeit weiter gegeben. Dazu ist es Atmungsaktiv und sehr weich.

Innen ist die meiste Fläche mit PUL ausgenäht, das sorgt in Hauptpiselzone für mehr Sicherheit.

Die Hu-Da Fleece Klett hat oben und unten Laschen um die Prefold zu halten, wenn sie als Steg gefaltet eingelegt wird. Diese sind ebenfalls aus Fleece. Die hintere finde ich etwas locker, im angelegten Zustand ist das aber kein Problem.

Die Überhose in zwei Größen, dennoch kann man sie in der Größe verstellen. Dieses kann man mittels Snaps vorne machen. Die Fleece Klett bietet also 2 mögliche Größen. Die Snaps könnten allerdings etwas fester sein.
Allerdings fand ich das unnötig, selbst unsere Tochter mit 3kg Geburtsgewicht war groß genug, das die Snaps nicht gebraucht wurden.

Bei Neugeborenen ist es auch möglich die Fleece Klett als Überhose für Höschenwindeln zu verwenden. Natürlich passt die Hu-Da Newborn, aber auch die Hu-Da Bambus Höwi darunter sowie viel andere Newborn Höschenwindeln. Sie passt quasi über alles, was in der Größe des Kindes genutzt wird.

In Sachen Farben/Muster gibt es keine wirkliche Auswahl es gibt Gelb und Hellblau.

Was noch anzumerken ist, dass Hu-Da Windeln und Überhosen alles Linkshänder Produkte sind. Führt bei uns immer wieder dazu, das wir erst Rechts zu machen, dann Links und feststellen das man erst Links dann Rechts verschließen muss um überkletten zu können.

Die Prefold die es von Hu-da gibt, ist aus 67% Bambus Viskose, 27%  Bio Velour-Baumwolle und 6% Elastan. Zu Anfang schön weich wird es bei unserem Wasser und trocknen auf der Leine leider etwas hart. Eine Runde im Trockner oder nach dem trocknen Kneten machen sie wieder schön weich.

Die Prefold hat eine Velour Seite und eine ohne Velour. Durch die Velour Oberfläche lassen sich die Haken des Snappis nicht gut befestigen. Wer das möchte kann dann einfach die andere Seite nutzen. Sie passt problemlos um das Kind herum, eignet sich aber auch super als gedrittelte Einlage.

 

Was mit gefällt:

  • kuschlig weich (Überhose)
  • sehr Atmungsaktiv (Überhose)
  • passt über alles  (Überhose)
  • Saugstark (Prefold)
  • für Newborn und Toddler geeingnet (Prefold)

Was ich mir wünsche:

  • mehr Muster / Farben (Überhose)
  • Rechtshänder Version (Überhose)
  • Snap Version (Überhose)

 

Kaufen könnt ihr die Überhose (~14€) und die Prefold natürlich bei:


windelkind
 

und bei:

About the Author:

Ich bin Vater von 2 Kindern, Inhaber von saler.it, Blogger und Administrator bei der Talanx. Fragen? Sprecht mich an :)

Kommentar verfassen