Über mich 2016-02-10T06:48:21+00:00

Hallo!

raikIch bin Raik (1985), und verheiratet mit Kathi (1985), zusammen haben wir einen Sohn (* November 2012) und eine Tochter (* Oktober 2014). Beide werden (bzw wurden – unser Sohn ist mit ca 26 Monaten Tagsüber trocken) mit Stoff gewickelt. Ziel ist es das unsere Tochter nicht eine einzige WWW benutzen muss.

Als meine Frau in der Schwangerschaft mit der Idee kam Stoffwindeln zu benutzen war ich, wie wahrscheinlich fast alle Männer, eher skeptisch. Die Vorstellung damit der Umwelt und unserem Geldbeutel etwas Gutes zu tun, hat mich aber doch interessiert. Also hat sie mir verschieden Bilder gezeigt und versucht mich zu überzeugen. Wirklich umgehauen hat mich dann aber der (Anschaffungs-) Preisvergleich und die lange Zeit die WWW brauchen zum verrotten.

Kurz Entschlossen haben wir dann circa in der Mitte der Schwangerschaft angefangen Stoffwindeln zu kaufen.

Über eine Freundin sind wir dann auch bei Totsbots gelandet und bisher dabei geblieben. Getestet haben wir trotzdem einiges.

Tagsübernehmen wir zum größen Teil Totsbots V3 oder Swaddlebees aber auch sehr gerne Mullis mit Überhose. Nachts Ausschließlich Totsbots Bamboozle mit Wollschluppi.

Durch die Windeln sind wir dann auch zum Tragetuch, selbst gebackenem Brot&Brötchen, Garten mit Kräutern und Gemüse, einkaufen auf dem Markt, Müllvermeidung gekommen. Wir haben letzten feststellen müssen: Wir sind ganz schön Öko geworden.. Aber im Gutem Sinne!

Mit diesem Blog versuche ich mal eine andere Sicht auf Stoffwindeln zu werden, vielleicht ein paar Männer zu zeigen das es gar nicht so schlimm ist sich mit dem Thema aus einander zu setzen.